logo

Eine gemeinsame Initiative des Landes Salzburg mit der Salzburger Ärztekammer, den Salzburger Landeskliniken, dem Kardinal Schwarzenberg Klinikum, der Industriellenvereinigung Salzburg und der WKS Fachgruppe Garagen-, Tankstellen- und Serviceunternehmungen/Landesgremium Energiehandel.

Follow us

Der Auftakt des Helden.Checks bei Isocell

Der Auftakt des Helden.Checks bei Isocell

15 tapfere Isocell-Männer.

Zum Auftakt des diesjährigen Helden.Checks ging es am 04.07.2019 nach Neumarkt am Wallersee zu Isocell, dem Spezialisten für Dämmstoffe aus Zellulose. Dort stellten sich 15 mutige Männer dem Vorsorge-Gesundheitscheck.

Wenn Männer zu Helden werden

Pünktlich um 8:30 Uhr standen die ersten Männer motiviert, aber mit nüchternen Mägen bereit. Nach dem Ausfüllen des Fragebogens ging es zu den unterschiedlichen Stationen: Heldencheckerin Verena begrüßte die Männer zur Blutdruckmessung und zum Messen des Lungenvolumens. Im Anschluss wartete  Selina an der nächsten Station mit Waage und Maßband bewaffnet.

Die Gesichtsfarbe der Helden veränderte sich in eine zarte Blässe, als mit der Blutabnahme der letzte Punkt auf dem Programm stand. Die leichte Nervosität wurde von unserer Blutsaugerin Anna jedoch schnell genommen und nach wenigen Minuten konnten die Männer lediglich mit einem kleinen Pflasterl am Arm das Untersuchungszimmer wieder verlassen. Nun war auch Zeit für das wohlverdiente Wurstsemmerl. Die Männer von Isocell gingen mit gutem Beispiel voran und können sich nun als wahre Helden bezeichnen.

Wir bedanken uns bei der Firma Isocell für die tolle Zusammenarbeit und die Teilnahme am Helden.Check 2019!